Perfekt für ALLE landwirtschaftlichen Stallbauten!

Hintergrund

Die Zahl der kleinen und mittleren landwirtschaftlichen Betriebe geht rapide zurück. Die Zahl der großen Betriebe, insbesondere der Massentierhaltung, nimmt drastisch zu.

Vor diesem Hintergrund und den zur Verfügung stehenden Fördermöglichkeiten ist die Nachfrage nach großen Stallanlagen und damit nach unseren vorgefertigten Wandelementen für den Stallbau enorm gestiegen, so dass sich dieser Unternehmensbereich bei uns mehr und mehr zu einem Hauptstandbein entwickelt.

Aufgrund der besonderen Anforderungen im landwirtschaftlichen Stallbau haben wir zudem mit einem Spezialanbieter aus dem Bereich der Wärmetechnik ein Schutzwandelement mit Spezialwärmedämmung auf Glasschaumbasis entwickelt.

Dieses System lässt sich noch leichter, schneller und problemloser ver- und bearbeiten, insbesondere auch bei zukünftigen Um-, Aus- und Anbaumaßnahmen, außerdem ist sie absolut resistent gegen Säure, Schadnager, Insekten, Ungeziefer und insbesondere gegen den gefürchteten Schwarzkäferbefall.

 

 

Aufbaubeispiele

Der Aufbau


1. Außenschale

Die Außenschale besteht aus ca. 6 cm starkem Beton C35/45 inkl. der statisch erforderlichen Bewehrung.
Für die Fassadengestaltung gibt es verschiedene Möglichkeiten:
• Standardmäßig ist die Oberflächenseite glatt abgerieben, überstreichbar
• Besenstrichstruktur in verschiedenen Ausführungen, überstreichbar
• Klinkerriemchenverblendung inkl. Verfugung in verschiedenen Farben und Strukturen

2. Dämmschicht
Für die Dämmung werden 2 Varianten angeboten:

• Variante 1:
bestehend aus 10 cm starken hochwertigen extrudierten PS-Dämmplatten (Styrodur o.ä.) Die Dämmschicht ist an den freien Rändern mit einer 4 cm starken Betonschicht umschlossen, somit wird dem Eindringen von Schadnagern und Schädlingen vorgebeugt.

 Variante 2:
Für Extrembeanspruchungen empfehlen wir eine ca. 10 cm starke Spezialdämmung auf Glasschaumbasis.
Diese Spezialdämmung ist
- resistent gegen Schadnagern, Insekten und andere Schädlinge
- kein Sporen- und Pilzwachstum
- beständig gegen Umwelteinflüsse aller Art (Kälte, Hitze, Nässe etc.)
- säureunempfindlich
- nicht brennbar (Feuerwiderstandsklasse A1) , d.h. keine Schwel- und Glimmbrandgefahr in der Dämmschicht
- vollständig recyclebar

3. Innenschale
Die Innenschale besteht aus ca. 14 cm starkem Beton C35/45 inkl. der statisch erforderlichen Bewehrung.
• Ringbalken im Wandelement enthalten
• Ankerschienen für die Befestigung der Dachkonstruktion können werksmäßig eingebaut werden
• Schalungsglatte Oberflächenseite der Innenschale (standardmäßig)

Weitere Besonderheiten und Vorteile
- Kein Raster- oder Normmaß
Elementhöhen bis 3,15 m
Elementlänge bis 10,00 m

- Kurze Bauzeiten
schnellere Nutzung, weniger Zwischenfinanzierungskosten und höhere Rendite

- Hohe Wärmedämmung und Wärmespeicherung
geringere Betriebskosten

- Werksseitiger Einbau von wärmegedämmten Leibungsfenstern und Stalltüren

- Werksseitiger Einbau von Leerrohren und Leerdosen

- Werksseitige Einplanung von Aussparungen, Durchbrüchen für Lüftung und Ver- und Entsorgungsleitungen möglich

- Schnelle und leichte Reinigung durch schalungsglatte Oberfläche

- Keine Befestigungsprobleme von Schwerlastdübeln durch hochwertigen Beton

Finca Los Olivos

Sofortkontakt

ideal-heim-bau
GmbH & Co. KG

Am Industriering 3
26169 Markhausen
Deutschland

Tel.: +49 (0)4496 / 92 40-0
Fax: +49 (0)4496 / 13 54

info@ideal-heim-bau.de
www.ideal-heim-bau.de

Kontaktformular
 

Anfahrt ideal-heim-bau

Zum Seitenanfang